Buchweizen gehört zu den Knoterichgewächsen. Buchweizen ist eine Pflanze, die man auf Berggebieten züchtet. Das Vorteile des Buchweizens ist: er ist sehr gut für die Bio-Produktion.

Der Ihnalt des Buchweizens ist anderen Getrieden ähnlich. Buchweizen enthält eine hohe Zahl der Stärke und Lipiden. Er enthält auch Vitaminen und Mineralstoffen (besonders Magnesium).

Buchweizen ist sehr gut für die Ernährung von Rekonvaleszenten und schwangere Frauen. Man benutzt Buchweizen in zwei Formen: als Vollkornmehl und als Zuspeise.

Die Firma „VEGA ADM“ produziert Buchweizenvollkornmehl in 4 Phasen:

1. Entfernung von verschiedenen Teilen

2. Entfernung der Schale

3. Mahlen auf einem Bio-Mühlstein

4. Packung

Buchweizenvollkornmehl wird auf eine besondere Spetifikation hergestellt. Die Produktion wird regelmäßig kontrolliert.

Wir bieten Ihnen folgende Verpackungen:

  • 500 g für Haushalte
  • 5 kg für Haushalte und Bäckereien
  • 25 kg für Bäckereien